Convergences 26Fablab Convergences 26

Accueil > Fablab > Option innovation, journée de découverte des métiers de demain

Option innovation, journée de découverte des métiers de demain

Publié lundi 20 septembre 2021, par Hubert07

Ce lundi 11 octobre 2021, le FabLab de Montélimar, Convergences 26, a accueilli une classe de lycéens venue découvrir les métiers de demain. Des bénévoles de l’association ont fait une démonstration des outils numériques situés dans leurs locaux.
Avec, également, de la réalisation 3D sur grand écran pour expliquer la confection d’un pince-nez pour les masques :

Lien vers le site Option Innovation

Option Innovation est l’événement de la rentrée à destination des collégiens et lycéens.

Plus de 20 000 jeunes en France métropolitaine, en outre-mer et dans plusieurs établissements francophones à travers le monde (Côte d’Ivoire, Belgique, Luxembourg, Canada, etc) pourront découvrir des lieux d’innovation, des entreprises innovantes, des profils d’entrepreneurs et des métiers, peu, voire pas connus à fort potentiel de recrutement.

Durant 4 jours, les jeunes sont invités à se rendre avec leurs enseignants dans plus de 400 lieux innovants (incubateurs, pépinières d’entreprises, accélérateurs, fablabs, espaces de coworking, tiers lieux, startups, écoles avec un incubateur, PME et ETI) ou depuis leur salle de classe ; pour vivre des rencontres interactives, assister à des démonstrations et participer à des ateliers pratiques.

Le FabLab Convergences 26 faisait partie des 9 participants dans l’académie de Grenoble !

3 Messages

  • Option innovation, journée de découverte des métiers de demain Le 21 septembre à 00:38, par Jerrold Appleroth

    Diese können danach jederzeit - via einer Frist von 4 Wochen bzw.
    3 Monaten - gekündigt werden. Welche Stichproben sind wohl nicht immer repräsentativ, aber
    der Alexa Rank ist trotzdem ein Maß für die Besucherzahl bzw.
    Beliebtheit einer Domain. Aber nicht einem Verbraucher in München liegt bei der
    Stromversorgung Umweltschutz pro Herzen. Durch die im Jahr 1998 eingeführte
    Deregulierung dieses Strommarktes steht es jedem Verbraucher frei, den Anbieter zu wechseln. Bei manchem
    Angebot kommen danach noch Rabatte hinzu, wenn man via die Webseite des Anbieters im Datenautobahn (umgangssprachlich) bestellt.
    Daneben koennte man sich darüber im Klaren dies, ob man ansonsten Sparvorwahlen nutzen möchte, denn dann
    sieht sich als Telekom-Anschluss unabdingbar, oder aber ob man darauf verzichten kann, umgekehrt in diesem Sinken reicht der normale Telefonanschluss des neuen Anbieters
    aus. Via diese Grundversorger hinaus gibt es seit der Öffnung des Strommarktes
    noch weitere Anbieter, die billig Strom liefern und diesen Grundversorgern Konkurrenz machen. Dies liegt unter
    anderem ebenso daran, dass chip meisten Menschen beim Einzug in eine neue Wohnung automatisch bei den lokalen Stadtwerken angemeldet sein,
    deren Preise meistens deutlich über denen der Konkurrenz ist.
    Bei uns bringen Sie kostenlos und unverbindlich die Preise der in Ihrer Region verfügbaren Stromanbieter miteinander vergleichen und so bis zu 400€ pro
    Jahr sparen. Nutzen Jene also unseren Vergleich, um ganz
    bei bewusstsein Ihre Kosten zu optimieren - und natürlich auch
    Ihrer Stimme als Verbraucher Gehör zu verschaffen. Da Steuern ferner Abgaben beim Gas deutlich niedriger bestehen als beispielsweise bei dem Strom, ergibt gegenseitig für die Gasanbieter etwas mehr Spielraum hinsichtlich ihrer Gestaltung der Gaspreise.

    Here is my site : [Bobbie->http://greenke.net/comment/html/?47998.html]

Dans la même rubrique

Nos partenaires


Contactez nous

Envoyer un message






Partager cette page sur les réseaux sociaux